• Recycelte Stoffe

    AUS RECYCELTEM GARN HERGESTELLT

Lernen Sie die Ziele von Miranda Recycling

PRODUZENT VON GEWEBEN UND GEWIRKEN

Wir sind moderner Produzent hochqualitativer Gewebe und Gewirke – von jetzt an auch vom Recycling.
Wir beteiligen uns aktiv an umweltschützenden Aktivitäten, indem wir den Schutz der natürlichen Umwelt fördern, der Beeinträchtigung unserer Tätigkeit durch die Idee der nachhaltigen Entwicklung vorbeugen.

Wie kümmern wir uns um die Umwelt?

RECYCELTES GARN IN STOFFEN
Unsere Idee für den Umweltschutz ist die Erzeugung von Geweben und Gewirken unter Verwendung des recycelten Garns. Darüber hinaus führen wir andere Projekte durch, deren Ziel es ist, unsere Mitarbeiter und die örtliche Gemeinschaft darauf aufmerksam zu machen, was Recycling ist und was seine positiven Auswirkungen sind. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam mehr tun können!

Jeden Tag gewinnen wir
Kunststoffflaschen vom Recycling zurück

ANZAHL DER ZUM GARN VERARBEITETEN FLASCHEN:
Für die Herstellung eines laufenden Meters Gewebe unter Verwendung des recycelten Garns verbrauchen wir 32 Flaschen von ca. 20 g Gewicht. Denken Sie, wieviel Flaschen wir verarbeiten und zum Schutz unserer gemeinsamen Umwelt beitragen können.

WISSEN SIE, DASS DIE ERZEUGUNG 1 TONNE
DES RECYCELTEN GARNS DAZU BEITRÄGT, ...

STAUBEMISSIONEN UM
60
Kilogramm
ZU REDUZIEREN
WASSER
50 000
Liter
ZU SPAREN
WASSERDAMPF UM
4 000
kg/m3
ZU REDUZIEREN
SO2-EMISSIONEN UM
48
Kilogramm
ZU REDUZIEREN
KRAFSTOFFVERBRAUCH UM
1500
Liter
ZU REDUZIEREN

STUFEN DER PRODUKTION - RECYCELTES GEWEBEN UND GEWIRKEN

  • PET-Abfalltrennung1 / 6

    PET-Abfalltrennung
    1 / 6

    Die Abfalltrennung ist einer der ersten Schritte zur Erzeugung des recycelten Garns. Durch Hineinwerfen von Plastikflaschen in gelbe Behälter erleichtern Sie die Arbeit anderer und leisten einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz.
  • Trennung und Reinigung der PET-Flaschen2 / 6

    Trennung und Reinigung der PET-Flaschen
    2 / 6

    PET-Flaschen werden nach Lieferung in die Produktionsstraße in erster Linie einer genauen Trennung unterzogen. Anschließend werden sie gereinigt, wodurch alle Etiketten und Mikroverschmutzungen beseitigt werden.
  • Zerkleinerung der PET-Flaschen zu Flocken3 / 6

    Zerkleinerung der PET-Flaschen zu Flocken
    3 / 6

    Gereinigte PET-Flaschen werden zu kleinen Flocken zerkleinert, mit hochleistungsfähigen Messern, abriebbeständig. Die entstandenen Flocken werden darüber hinaus vom Staub gereinigt, der während des Zerkleinerungsprozesse entsteht.
  • Regranulationsprozess4 / 6

    Regranulationsprozess
    4 / 6

    Der Regranulationsprozess beruht auf Umschmelzung der zuvor erhaltenen Flocken und Herstellung von Granulat. Die zerkleinerten und gereinigten Flocken werden einer Wärmebehandlung in der Temperatur von 285°C bis 300°C unterzogen. Das entstandene Granulat ist fertig für die Herstellung des recycelten Garns.
  • Herstellung des recycelten Garns5 / 6

    Herstellung des recycelten Garns
    5 / 6

    Die Phase der Herstellung des recycelten Garns beruht auf der Dehnung des Granulats zu feinen Fasern in der Spinnmaschine. Die Rollen werden sehr locker gewickelt, um das Bleich- oder Färbebad zu erleichtern. Der Endbearbeitungsprozess ermöglicht die Übergabe des vorbereiteten Garns zum Weben.
  • Herstellung des recycelten Gewebes6 / 6

    Herstellung des recycelten Gewebes
    6 / 6

    Der Webprozess beruht auf der Herstellung des recycelten Gewebes durch gegenseitige Verflechtung des Garns – in Längsrichtung angeordneten Zettel und Querfaden. Die Reihenfolge der Verflechtung ist für das Geflecht entscheidend. Im Endprozess heißt es, dem Stoff die für ihn charakteristische Eigenschaften zu verleihen.
WÄHLEN SIE DIE ZWECKBESTIMMUNG DES STOFFS:
  • Kinderstoffe
  • Zelte und Regenschirme
  • Polsterstoffe

Recycelte Stoffe mit Verwendung des recycelten Garns

PRODUZENT RECYCELTER STOFFE MIT VERWENDUNG DES RECYCELTEN GARNS
Wir sind langjähriger Hersteller von Polyester-, Polyamid-, Mischgeweben und Wirkwaren, und seit Kurzem auch von recycelten Geweben. Unsere wichtigsten Unterscheidungsmerkmale auf dem Markt sind: Kraft, Qualität und die schon erwähnte Erfahrung. Als einer der wenigen Firmen Europas verfügen wir über einen vollständigen Produktionszyklus, der an einem Ort untergebracht ist. Unser technologischer Park wird ständig entwickelt und modernisiert. Unsere Gewebe und Wirkstoffe kommen nach über 30 Ländern in aller Welt.
Weiterlesen >>
Miranda Textiles
Amtsgericht Poznań - Nowe Miasto und Wilda in Poznań, IX. Wirtschaftsabteilung, Stammkapital: 8 824 200 PLN
REGON: 311089769; NIP: 668-17-12-330; KRS: 0000135145

© 2021 Miranda Spółka z o.o.

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.